Abendkleider

Inhaltsverzeichnis

      Abendkleider – schick und elegant

      Immer wieder stehen festliche Anlässe an, die ein schickes Abendkleid wünschen. Hochzeiten, Galas oder Bälle sind unter anderem solche Festlichkeiten, bei denen es nicht elegant genug sein kann. Abendkleider bieten genau das. Mit viel Eleganz betonen sie die feminine Seite einer jeden Frau. Wenn man sich im Saal umschaut, so sieht jede Frau schöner aus als die andere. Dies haben wir der vielseitigen Abendmode zu verdanken.

      Abendmode ist ein Überbegriff für eine Vielzahl an verschiedenen Stilrichtungen. Aus einer großen Auswahl an Farben kann gewählt werden, genauso gibt es für jeden Körper den richtigen Schnitt. Wer es schlicht und elegant mag, der entscheidet sich am besten für schwarz, weiß oder cremefarben. Vorsicht jedoch bei Hochzeiten, weiß trägt nur die Braut.

      Aber auch andere Farben, wie zum Beispiel marineblau, bordeauxrot oder flaschengrün wirken äußerst edel. Die Form des Kleides hängt natürlich auf der einen Seite vom Schnitt ab, auf der anderen Seite jedoch vom Stoff, der gewählt wurde.

      Ein glänzendes Kleid besteht meist aus Seide oder Satin. Tüll hingegen zaubert die weiten Ballröcke, während Chiffon für einen besonderen Hingucker sorgt. Auch die etwas günstigere Version aus Polyester ist möglich. Polyester ist deutlich robuster als die anderen Stoffe, wodurch das Kleid nicht so empfindlich ist.

      Die verschiedenen Modelle

      Wie bereits gesagt, könnten die Modelle kaum verschiedener sein. Abendkleider sind meist bodenlang. Dies unterstreicht am besten die Eleganz. Jedoch gibt es auch schöne Kleider, wie zum Beispiel Cocktailkleider, die besonders für kleine Frauen von Vorteil sind, da sie das Bein optisch verlängern. Welches Modell gewählt wird, hängt davon ab, welche Partie des Körpers betont werden soll. Das typischste Abendkleid ist die A-Linie, die oben eng ist und nach unten weiter wird.

      Dieser Stil passt zu fast jeder Körperform. Besonders beliebt sind auch Kleider im Prinzessinenstil. Diese sind bis zur Hüfte eng und haben dann einen weiten oder fließenden Rock. Hier werden besonders der Oberkörper und der Ausschnitt betont.

      Ausschnitte gibt es in allen Varianten. Natürlich gibt es auch enge, körperbetonte Abendkleider. Wer nicht das Dekolletee betonen will, aber dafür den schönen Rücken zeigen möchte, kann sich auch für ein Kleid mit Rückenausschnitt entscheiden. Bei der Abendmode sind keine Grenzen gesetzt. Es kann nicht elegant genug sein.

      Verzierungen, wie Spitze oder Glitzerapplikationen, zieren gerne die Kleider. Als Prinzessin elegant den Raum betreten, ist der Traum einer jeden Frau und so findet jede Frau das passende Traumkleid, das sie strahlen lässt.

      Sortieren nach

      Inhaltsverzeichnis

        Abendkleider sind ganz besonders feine Kleider, die man zu einem besonderen Anlass trägt, wenn man ausgeht, zu einer Ausstellung eingeladen ist, zu einer Gala eingeladen ist oder zu einer Hochzeit oder einem ähnlich festlichen Anlass. Sie unterscheiden sich in ihrem Schnitt, vielleicht auch ihrem Stoff, aber auch in ihren Verzierungen von anderen Kleidern, die man im Alltag trägt.

        Abendkleider als besonderes Kleidungsstück

        Ein Abendkleid ist besonders feminin und läßt jede Frau wie eine Prinzessin aussehen.

        Dabei werden zum Beispiel das Dekollete oder die Beine betont oder es ist besonders lang und dadurch sehr elegant. Dabei braucht man nicht viel Geld ausgeben, denn Abendkleider gibt es bereits sehr günstig. Man kann sich entscheiden, für welchen Anlass man das Kleid tragen möchte und bei welchem Wetter.

        Accessoires für Abendkleider

        Ein Abendkleid bekommt ein komplettes Outfit, wenn man es mit Accessoires vervollständigt. Das können passende Ohrringe mit einer auffälligen Kette sein. Oder eine schöne Handtasche oder besser noch eine Clutch, die man an der Hand trägt.

        Es gibt wunderschöne Schals oder leichte Pelze, die man sich um die Schultern legen kann, um die Eleganz des Abendkleides zu unterstreichen und den Look zu intensivieren. Männer lieben es, ihre Frauen in einem schönen Abendkleid auszuführen.
        Sie selbst kleiden sich dann eher klassisch mit einem schönen Anzug oder vielleicht sogar einem Smoking.

        Diese leicht zurück haltende Art unterstreicht das schöne Kleid um so mehr und läßt die Frau zum strahlenden Part in der Beziehung aufleuchten. Auch Frauen lieben Abendkleider und sie lieben es aufzufallen und neben ihrem Mann zu strahlen. Das schönste Gefühl ist, wenn sich alle Leute zu einem umdrehen, wenn man den Raum betritt. Dann weiß man, dass man richtig gelegen hat mit seiner Wahl.

        Modelle bei Abendkleidern

        Es gibt das klassische Cocktailkleid, das oftmals schulterfrei ist. Mit diesem Modell liegt man eigentlich immer bei Hochzeiten oder ähnlichen Anlässen richtig. Es ist nicht zu auffällig und ein Cocktailkleid kann man schon günstig kaufen. Ein Cocktailkleid ist ein Allrounder, das man auch im Sommer gut tragen kann. Dabei sollte man auch im Sommer die Strumpfhosen nicht vergessen, wenn es festlich sein sollte.
        Falls es sich eher um eine zwanglose Party handelt kann man sie durchaus auch weglassen, aber das schönere Bein machen immer Strumpfhosen.

        Wenn man ein langes Kleid wählt kann man ein ganz eng am Körper anliegendes Modell wählen.

        Das eignet sich aber nur für Feiern, wo man eher steht oder sitzt, da man sich in einem solchen engen Kleid schlecht bewegen kann. Wenn du weißt, dass zu dem von dir besuchten Anlass auch getanzt wird solltest du lieber ein weites Kleid wählen, damit du dich zauberhaft und elfengleich über die Tanzfläche bewegen kannst.

        Dabei sollte das Kleid nicht zu lang und nicht zu kurz sein.

        Nicht zu kurz, weil der Blick auf die Schuhe bei einem Abendkleid die Optik zerstört und nicht wirklich elegant wirkt.
        Nicht zu lang, damit du nicht über dein eigenes Kleid stolperst und es den gesamten Abend hochheben musst, was ebenfalls nicht besonders elegant wirkt.

        Du kannst dich entscheiden, ob du ein Modell kaufst, bei dem der Büstier hervorgehoben ist und eng am Körper anliegt und dann der Rock frei und weit an den Hüften herunter fällt.

        Gerade schulterfreie Kleider wirken sehr elegant und filigran. Solche Modelle kannst du im Handel günstig kaufen. Gehe am besten in ein großes Kaufhaus und probiere das Kleid einfach mal an.

        Du kannst dich auch von Fachpersonal vor Ort beraten lassen und das Kleid eventuell von einer Schneiderin deiner Körpergröße entsprechend anpassen lassen.

        Auch im Internet kannst du Abendkleider günstig kaufen. Dort kannst du die Modelle drehen, so dass du alle Seiten sehen kannst.

        Lese dir auch immer die Rezensionen anderer Kunden durch, damit du weißt, wie zufrieden sie mit der Verarbeitung und der Qualität der Materialien waren.

        Du kannst dir ein Modell günstig bestellen und falls es dir nicht gefällt wieder zurück schicken. Bei den meisten Internetanbietern geht das problemlos dank einer großzügigen Retourenpolicy.

        Bei der Wahl des Kleides solltest du auch immer schauen, dass du etwas wählst, was zu deiner Körpergröße und zu deiner Statur passt.

        Bei kleinen Frauen zum Beispiel wirkt ein langes Ballkleid ungünstigt, da sie gedrungener und noch kleiner wirken. In diesem Fall ist ein hübsches Cocktailkleid chicer.

        Bei großen Frauen darf es ruhig das lange Abendkleid sein.

        Wenn du zum Beispiel kräftige Schultern hast solltest du vielleicht nicht unbedingt ein schulterfreies Kleid nehmen, was dann wie ein Sportler aussieht sondern lieber ein Modell, was die Schultern verdeckt oder du nimmst einen schönen Schal hinzu, mit dem du ein wenig die Schultern abdeckst.

        Frauen mit kräftigeren Beinen sollten auf Cocktailkleider verzichten und statt dessen lieber auf Kleider mit langem Rock zurückgreifen.

        Ein Cocktailkleid würde die Beine unvorteilhaft präsentieren.

        Was auch immer du wählst, du solltest dich gut in dem Kleid fühlen. Es sollte bequem sein, dass du auch den ganzen Abend damit verbringen möchtest und dich wohl fühlst.

        Zusammenfassung
        Datum
        Artikel
        Abendkleider
        Bewertung
        2 1star 1star gray gray gray
        Category

        NACH PREIS FILTERN

        10 1000
        Filter zurücksetzen

        AKTUELLER TOP-DEAL

        UNSER NEWSLETTER

        Immer die schönsten Dessus Ideen per Mail. Jetzt hier eintragen und erhalten!