Negligees

Inhaltsverzeichnis

      Negliees wie aus 1001 Nacht!

      Das Negligee ist der Klassiker unter den Sexy Nachthemdchen. Es gibt Negligees mit Bügeln für einen perfekten Sitz, aber auch ohne Bügel. Manche Negligees sind gepolstert und sorgen für eine besonders schöne Fülle, während andere Modelle helfen, die Brust optisch zu verkleinern.

      negligees

      Das Negligee ist ein verführerisches Outfit für einen romantischen Abend und hüllt den Körper in sanfte Stoffe. Negligees sind meistens durchsichtig und betonen auf verführerische Weise die Kurven der Frau und zeigt nur gerade so viel Haut, um die Fantasie des Betrachters anzurefen.

      Das Geheimnis von sexy Dessus besteht darin, dass die Wäsche die feminine Ausstrahlung unterstreicht, indem sie die Frau ganz einhüllt und trotzdem nur wenig verbirgt.

      Der Reiz der Negligees liegt sowohl für Trägerin als auch Betrachter darin, dass das Kleidungsstück aus edlem Stoff hergestellt wird, wie zum Beispiel Seide, Satin oder Chiffon. Dabei kommen viel Spitze, aber auch verspielte Details zum Einsatz.

      Negligees lassen eine Frau sehr sexy wirken, da sie ihre feminine Ausstrahlung unterstreichen, ohne zu viel Haut zu zeigen. Der Körper ist in wenig, meist transparenten Stoff gehüllt und verdeckt trotzdem die wichtigen Stellen mit einem Hauch von Nichts.

      Elegant oder verspielt – mach's so wie du willst!

      Ob elegant aus Seide, verspielt mit Rüschen und Bändern oder sexy mit Schnürungen und Cut-Outs – verführerische Negligees setzen die weiblichen Kurven perfekt in Szene und bringen den Partner garantiert um den Verstand.

      Wer nur tagsüber, sondern auch nachts mit einem verführerisch-schönen Negligee glänzen will, trifft mit dem Negligee die richtige Wahl. Schließlich ist die Nacht nicht nur zum Schlafen da – sondern auch für heiße Stunden mit einem umwerfenden Look. Durchsichtige Hemdchen, sexy Unterkleider im Wetlook oder Ouvert Negligees sorgen für aufregende Momente.

      Der Komfort eines Negligees hängt entscheidend von den Materialien ab. Zarte, teils transparente Materialien sorgen für einen erotischen Gesamteindruck, sind zugleich aber auch besonders bequem. Ein Favorit unter den Materialien ist Satin. Negligee lassen sich prima mit String und Kimono, aber auch mit Strapse kombinieren.

      Ganz besonders erotische Hingucker sind die Modelle aus dem Bereich Ouvert, die im Brustbereich geöffnet sind.

      Sortieren nach

      Inhaltsverzeichnis

        Negligees – sanft den Körper verhüllen

        Frauen jeden Alters tragen es gerne, das Negligee. Der Begriff kommt aus dem Französischen und bedeutet so viel wie „nachlässiges Hemdchen“. Allgemein werde damit kurze Nachthemden beschrieben, die einen besonders verführenden Charakter haben. Schon im 17. Jahrhundert war dieser Begriff weit verbreitet, jedoch wurde damit alles bezeichnet, was außerhalb der höfischen Kleidung war. Erst ein Jahrhundert später wurde das Negligee als das bekannt, was es heute ist. Mit einem Hauch von Nichts ist nicht ganz klar, ob der Körper ver- oder enthüllt werden soll. Das Negligee hat einen sehr eleganten, aber auch verführenden Charakter.

        Für Jede das passende Design

        Das Negligee besteht typisch aus Chiffon- oder Tüllstoffen und bietet so eine stilvolle Transparenz. Verziert mit Rüschen, Bändern, Spitze und Gürteln und in verschiedenen farblichen Ausführungen findet jede Frau das für sich passende Design. Der transparente Stoff fällt schwungvoll und weit über den Körper. Der flattrige Schnitt, der sanft den Körper umhüllt und meist bis zum Gesäß führt, weckt Neugier und wirkt dadurch äußerst aufreizend. Es gibt verschiedene Modelle, als kurzer Bolero, mit Ärmeln oder ohne. Die Ärmel können kurz sein oder wenn gewünscht, können weite Fledermausärmel den Arm verdecken. Auch wenn viele glauben, dass nur Pastelltöne zu dem eleganten Überwurf passen, so gibt es das Negligee auch in kräftigen Komplementfarben. Auch sind die einen transparenter als die anderen. Alle Modelle haben aber eines gemeinsam. Sie sind frei von Schnallen, Knöpfen, Ösen und Reißverschlüssen. Zusammengehalten wird das Hemdchen mit sanften Schleifen und eleganten Bänder. Das hat nicht nur einen optisch weicheren Charakter, sondern ist für den Partner auch viel erotischer zu öffnen. Das Negligee verleiht jeder Frau einen verführerischen und erotischen Look.

        Vielseitig kombinierbar

        Wird das Negligee nun aber als Einzelstück getragen oder wird es besser mit etwas anderem kombiniert? Ideal kombinieren lässt sich das Negligee mit Strümpfen oder Strapse, genauso wie High Heels. Dies wirkt sehr sexy und ist das ideale Outfit für eine aufregende Nacht. Durch den transparenten Stoff fühlen sich viele Frauen nur mit dem Überwurf etwas nackt und bevorzugen die Kombination mit anderen Dessous. Dies können BHs, Slips, Pants oder Tangas sein. Wichtig ist, dass alle Kleidungsstücke farblich gut aufeinander abgestimmt sind. Erotische Dessous lassen sich gut kombinieren und wirken auch in Kombination sehr sexy und aufreizend. Das Negligee ist das perfekte Accessoire für eine erotische Nacht. Der Partner wird bei dem verhüllten Anblick neugierig und wird es lieben, die sanften Schleifen zu öffnen.

        Zusammenfassung
        Datum
        Artikel
        Negligees
        Bewertung
        2 1star 1star gray gray gray
        Category

        NACH PREIS FILTERN

        10 1000
        Filter zurücksetzen

        AKTUELLER TOP-DEAL

        UNSER NEWSLETTER

        Immer die schönsten Dessus Ideen per Mail. Jetzt hier eintragen und erhalten!